'Mobbing - Folter am Arbeitsplatz'

Eine europäische Herausforderung

 

Europäische Konferenz vom 2. bis 4. November 2011 in Herzogenrath, Deutschland

 

In vielen europäischen Ländern ist das Thema 'Mobbing am Arbeitsplatz' berechtigterweise in den öffentlichen Fokus gerückt. Mobbing ist ein gesellschaftliches Problem mit erheblichen gesundheitlichen Auswirkungen für die Betroffenen und mittlerweile auch ein volkswirtschaftliches Thema. In den Mitgliedsstaaten gibt es verschiedene Lösungsansätze und divergierende nationale Gesetzgebungen.

 

 

Veranstalter

 

Logo © NBH Nell-Breuning-Haus Herzogenrath, Deutschland in Kooperation mit

Logo © Mobbing Kontakt Stelle Mobbing-Kontakt-Stelle im Bistum Aachen, Deutschland

Logo © DGB Deutscher Gewerkschaftsbund Region NRW Süd-West Aachen, Deutschland

Logo © CSC Confédération des Syndicats Chrétiens Verviers, Belgien

Logo © Mensch und Arbeit Mensch und Arbeit/Betriebsseelsorge Linz, Österreich

Logo © asbl mobbing asbl Lëtzebuerger Chrëschtleche Gewerkschaftsbond Luxembourg, Luxemburg

Logo © EZA Europäisches Zentrum für Arbeitnehmerfragen Königswinter, Deutschland

 

 

Koordination und Leitung

 

Rainer Rißmayer, Nell-Breuning-Haus, Wiesenstr. 17,
D – 52134 Herzogenrath (Germany)

Tel. +49-2406-9558-18, Fax: +49-2406-4632,
Email: rainer.rissmayer@nbh.de

Internet: www.nbh.de

 

Links abgerufen am 20.2.2014

 

 

Die Tagung wird:

Emblem © Europäische Union