Logos © bei den Verbänden

 

 

Digitalisierung und Psychische Belastung am Arbeitsplatz -

ein vernachlässigter Aspekt im sozialen Dialog?

 

 

 

Tagungsort

Nell-Breuning-Haus, Herzogenrath/Deutschland


Veranstaltungssprache

Simultanübersetzungen: deutsch/englisch/französisch/litauisch

 

 

 

Programm

 

Dienstag, 18. Februar 2020

 

ab 11.00 Uhr Einschreiben mit Stehkaffee
 

12.30 Uhr Mittagsimbiss
 

14.00 Uhr Begrüßung durch Moderatoren und Veranstalter

 

14.30 Uhr Grußworte EZA
Matthias Homey – Abteilungsleiter „Bildung und Forschung“ bei EZA (angefragt)

 

14.45 Uhr Referate (je 20 min)
"New work – Veränderungen in der Arbeitswelt“

Helga Jungheim – Gewerkschaftssekretärin - ver.di (vereinigte Dienstleistungsgewerkschaft)

 

„Digitalisierung der Arbeitswelt und die Auswirkungen auf die Gesundheit der ArbeitnehmerInnen“

Antonio Brandao Guedes – Projektkoordinator für EZA Anschlussdiskussion

 

16.00 Uhr Kaffeepause


16.30 Uhr Referat (30 min)
„psychische Belastungen am Arbeitsplatz“

Angela Suchan Reinhardt - Psychologische Managementtrainerin /Betriebliche Gesundheits-Coaching

Anschlussdiskussion


ab 19.00 Uhr litauischer Abend

 

Mittwoch, 19. Februar 2020

 

08.00 Uhr Frühstück

 

09.00 Uhr Psychische Belastung am Arbeitsplatz

Veränderte Arbeitswelt –Präventive Arbeitsgestaltung

Angela Suchan Reinhardt - Psychologische Managementtrainerin /Betriebliche Gesundheits-Coaching

Anschlussdiskussion

 

10.30 Uhr Kaffeepause

 

11.00 Uhr Anschlussdiskussion

als Plenumsdiskussion mit kurzer praktischer Übung

(https://arbeit4null.com/)

 

12.30 Uhr Mittagessen

 

14.00 Uhr - 17.00 Uhr

Länderberichte

Belgien, CSC

Bulgarien, Podkrepa

Litauen, Solidarumas

Portugal, Fidestra

Rumänien, IFES

 

17.00 Uhr Abfahrt nach Eupen

(Treffpunkt Rezeption)

 

18.30 Uhr Besuch Eupen und Imbiss in der PEAK Brauerei

 

Donnerstag, 20. Februar 2020
 

08.00 Uhr Frühstück

 

09.00 Uhr sozialer Dialog 4.0

Workshop-Phase

kreative Entwicklung von Strategien und Handlungsempfehlungen für Betriebsrat, Gewerkschaft, Interessensverbänden

und Politik (incl. Kaffeepause in der Arbeitsgruppe)

 

11.00 Uhr Präsentation der Arbeitsgruppenergebnisse

Plenumsgespräch

 

12.00 Uhr Mittagsimbiss

 

14.00 Uhr Zusammenfassung
Handlungsempfehlungen für Betriebsrat, Gewerkschaft, Interessensverbänden und Politik

Kristina Hamm, Bildungsreferentin im Nell Breuning Haus

 

15.30 Uhr Kaffeepause

 

16:00 Uhr Schlussworte und Auswertung und Verabschiedung

 

 

Links abgerufen am 10.01.2020